Sofern auf diesen Seiten weibliche Personenbezeichnungen verwendet werden, gelten sie auch in der männlichen Form. Diese Maßnahme dient ausschließlich der besseren Lesbarkeit

zfa-info

Traumberuf -

Zahnmedizinische

Fachangestellte

Herzlich willkommen

Wir, die vier Zahnärztekammern Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, begrüßen Sie und möchten Ihnen einige kurze Informationen rund um den anspruchsvollen Beruf der Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) zeigen.

Was muss ich mitbringen?

Mindestens Hauptschulabschluss Gern im Team arbeiten Gehe gern mit Menschen um Ein gepflegtes Auftreten und Zuverlässigkeit Gute Umgangsformen und Geschicklichkeit Einfach Lust auf den Beruf!

Einige mögliche Weiterbildungen

Spezialisierung in der Prophylaxe Verwaltungsfachassistentin Fachwirtin Gesundheit Betriebswirtin im Gesundheitswesen und weitere spannende Berufsbilder

Ausbildungsdauer

  3 Jahre bei Haupt- und Realschulabschluss Verkürzung auf 2 Jahre gleich zu Beginn möglich bei Abitur und bereits absolvierter dualer Berufsausbildung Teilzeitausbildung möglich Nach der Zwischenprüfung kann bei guten Leistungen um ein ½  Jahr verkürzt werden

Ausbildungsvergütung

Eine tarifliche Empfehlung der Ausbildungsvergütungen gibt es nur in einigen Bundesländern. Ob Ihr Bundesland dabei ist, sehen Sie auf der entsprechenden Website Ihrer Wahl (unten).
Impressum
Diese Seiten werden bereitgestellt von der Pressestelle der Hamburger Zahnärzte, einer Gemeinschaftseinrichtung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Hamburg und der Zahnärztekammer Hamburg. KZV und Zahnärztekammer Hamburg sind Körperschaften des Öffentlichen Rechts. Der Pressesprecher der beiden Körperschaften, Gerd Eisentraut, ist presserechtlich verantwortlich.

Adresse:

Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg Postfach 74 09 25, 22099 Hamburg, Telefon 040/73 34 05-17 Telefax 040/73 34 05-9917 E-Mail: gerd.eisentraut(et)zahnaerzte-hh.de Bitte verwenden Sie diesen Kontakt nur für technische Anmerkungen, die diese Seiten angehen. Fotos auf diesen Seiten sofern nicht anders notiert: proDente e.V. Titelbild: © Picture-Factory Inhaltlich sind die vier Zahnärztekammern verantwortlich. Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die für Sie zuständig Kammer.
Links Bundesanstalt für Arbeit Bundeszahnärztekammer NFI

zfa-info

Traumberuf -

Zahnmedizinische Fachangestellte

Herzlich willkommen

Wir, die vier Zahnärztekammern Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, begrüßen Sie und möchten Ihnen einige kurze Informationen rund um den anspruchsvollen Beruf der Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) zeigen.

Einige mögliche

Weiterbildungen

Spezialisierung in der Prophylaxe Verwaltungsfachassistentin Fachwirtin Gesundheit Betriebswirtin im Gesundheitswesen und weitere spannende Berufsbilder

Ausbildungsdauer

  3 Jahre bei Haupt- und Realschulabschluss Verkürzung auf 2 Jahre gleich zu Beginn möglich bei Abitur und bereits absolvierter dualer Berufsausbildung Teilzeitausbildung möglich Nach der Zwischenprüfung kann bei guten Leistungen um ein ½  Jahr verkürzt werden

Was muss ich mitbringen?

Mindestens Hauptschulabschluss Gern im Team arbeiten Gehe gern mit Menschen um Ein gepflegtes Auftreten und Zuverlässigkeit Gute Umgangsformen und Geschicklichkeit Einfach Lust auf den Beruf!

Ausbildungsvergütung

Eine tarifliche Empfehlung der Ausbildungsvergütungen gibt es nur in einigen Bundesländern. Ob Ihr Bundesland dabei ist, sehen Sie auf der entsprechenden Website Ihrer Wahl (unten).
Sofern auf diesen Seiten weibliche Personenbezeichnungen verwendet werden, gelten sie auch in der männlichen Form. Diese Maßnahme dient ausschließlich der besseren Lesbarkeit
Impressum
Diese Seiten werden bereitgestellt von der Pressestelle der Hamburger Zahnärzte, einer Gemeinschaftseinrichtung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Hamburg und der Zahnärztekammer Hamburg. KZV und Zahnärztekammer Hamburg sind Körperschaften des Öffentlichen Rechts. Der Pressesprecher der beiden Körperschaften, Gerd Eisentraut, ist presserechtlich verantwortlich.

Adresse:

Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg Postfach 74 09 25, 22099 Hamburg, Telefon 040/73 34 05-17 Telefax 040/73 34 05-9917 E-Mail: gerd.eisentraut(et)zahnaerzte-hh.de Bitte verwenden Sie diesen Kontakt nur für technische Anmerkungen, die diese Seiten angehen. Fotos auf diesen Seiten sofern nicht anders notiert: proDente e.V. Titelbild: © Picture-Factory Inhaltlich sind die vier Zahnärztekammern verantwortlich. Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die für Sie zuständig Kammer.
Links Bundesanstalt für Arbeit Bundeszahnärztekammer NFI